Stille Nacht

Kurzspielfilm, HD, 12′, 2010, Regie: Martin Behnke
Stille Nacht Filmproduktion

_Synopsis
Eines Nachts wird der Taxifahrer Johann in seinem Wagen von einem Minderjährigen überfallen. Er bringt den Dieb in seine Gewalt und verabredet sich mit seinen Kollegen vor der Stadt, um sich an dem Jungen zu rächen.
Auf der Fahrt zum Treffpunkt kommen Johann Zweifel an seiner Entscheidung

_Festival
Premiere auf dem Filmfest Emden/ Norderney 2010

_Cast & Crew
Buch, Regie, Produktion: Martin Behnke
Produktionsleitung: Anne von Petersdorff
Kamera: Bianca Bodmer
Ton: Stefan Malschowsky
Schnitt: Philipp Busse, Martin Behnke
Musik: Thomas Deittert u. a.
Darsteller: Oliver Jaksch, Moritz Felden u. a.

_Fakten
Drehort: Hannover
Förderungt: nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen und Stiftung Kulturregion Hannover im Rahmen des gemeinsamen Stipendiums „cast and cut“



Kommentare sind geschlossen.